Perlen des Glaubens

“Perlen des Glaubens” – Welche Bedeutung steckt hinter diesem Projekt!?
Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der interreligiöse Dialog.

In dem gemeinsamen Projekt “Perlen für Gott” lernen christliche und muslimische Kinder gemeinsam ihren Glauben kennen.

Die Perlen geben einen äußeren Impuls, denn sie haben einen Namen und ein Thema, wie zum Beispiel die Gottesperle, Ich-Perle oder Tauf-Perle.
Durch verschiedene Aktionen und Aktivitäten üben die Kinder sich mit Toleranz, Akzeptanz und Respekt zu begegnen.