Archiv der Kategorie: Aktionen

4 Wochen ohne Auto zur Kita

Kinder, Eltern, Großeltern und Mitarbeiterinnen setzten sich 4 Wochen lang in Bewegung und verzichteten auf das Auto. Mit knappem Vorsprung gewannen die Erwachsenen. Diese Aktion diente nicht nur der Gesundheit, sondern ist ein richtiges Signal im Zeichen des Klimaschutzes.

St. Martin

Am 12.11. haben wir im Kindergarten St. Martin gefeiert. Die Eltern vom Elternbeirat haben ein St. Marins Stück aufgeführt und auch die Kinder haben sich mit Lichtern und Bildern im Gottesdienst eingebracht.

Im laufe der Woche fanden die Laternenumzüge statt. Nach reichlicher Stärkung durch Kekse, Lebkuchen und warmen Kakao zogen die Gruppen durch die Gemeinde.

Adventsbetreuung & weihnachtliche Stunde

Am Samstag, den 1. Dezember gestalten wir wieder eine Adventsbetreuung. Familien haben die Möglichkeiten ihre Kinder von 10.00 – 15.00 Uhr betreuen zu lassen. Für die Kinder stehen an diesem Tag viele Überraschungen bereit. Die Mitarbeiter arbeiten an diesem Tag ehrenamtlich, den Beitrag den die Familien an diesem Tag bezahlen, ist eine Spende für die neue vollwertige Küche im Haus.

Anschließend laden wir alle Familien zu einer weihnachtlichen Stunde im Kindergarten ein. Gemeinsam möchten wir bei Waffeln, Würstchen, Bastelangeboten etc. mit Ihnen in Weihnachtsstimmung kommen.

Wir freuen uns auf einen weihnachtlichen Nachmittag mit Ihnen!

 

Kita-Anmeldungen für 2019

Kita-Anmeldungen für 2019 über das Internet möglich

Ab jetzt wird alles einfacher: Statt wie bisher Kindertagesstätten einzeln anzuschreiben, können Eltern ab dem 19. November ganz einfach die städtische Internetseite

www.osnabrueck.de/kita-anmeldung 

benutzen, die alle Anmeldungen zentral bündelt und verwaltet.

Eltern haben nunmehr die Möglichkeit, sich zunächst über das Internet über die verschiedenen Kindertageseinrichtungen und Betreuungsangebote in ihrer Umgebung zu informieren. Mit Hilfe dieser trägerübergreifenden digitalen Abfrage werden die Anmeldungen an allen Einrichtungen zentral erfasst und in einer gemeinsamen Datenbank zusammengeführt. Grundsätzlich können Nutzer bis zu vier Kindergärten mit individuellen Betreuungszeiten auswählen und dabei ihre favorisierte Reihenfolge festlegen. Die entsprechenden Informationen wiederum werden gebündelt an die ausgewählten Kindertagesstätten weitergeleitet.

Neu ist zudem, dass die Eltern nun eine Übersicht erhalten, in welchem Kindergarten die Anmeldung ihres Kindes aktuell bearbeitet wird. Der Bearbeitungsprozess wird für die Eltern damit deutlich transparenter. Eine bessere Übersicht ergibt sich auch für die Stadtverwaltung: Ein wesentlicher Vorteil des neuen Systems liegt darin, dass ein schneller Überblick über noch nicht versorgte Kinder ermöglicht wird und damit eine bessere Beratung und Versorgung dieser Kinder erfolgen kann.

Wie beim bisherigen Verfahren auch können die Kindergärten die Eltern zum Gespräch einladen. Wichtiger Hinweis: Über die letztendliche Platzvergabe entscheidet nach wie vor ausschließlich die jeweilige Einrichtung.

Das neue Online-Anmeldesystem ist ab dem 19. November unter www.osnabrueck.de/kita-anmeldung zu erreichen.

Das Online Anmeldeverfahren ersetzt natürlich nicht das persönliche Gespräch. Für die richtige Auswahl der Kindertageseinrichtung sollten sich die Eltern die Einrichtung auch vor Ort ansehen und sich etwa beim Tag der offenen Tür einen persönlichen Eindruck von der Einrichtung machen. Die Entscheidung für eine oder auch mehrere infrage kommende Kindertagesstätten kann dann in Ruhe zu Hause erfolgen, anschließend werden die ausgesuchten Kindergärten in der Online-Anmeldung berücksichtigt.

Weltkindertag

Am 13.09.18 war Weltkindertag, unter dem Motto “Kinder brauchen Freiräume”.
Wir haben den Kindergarten geschmückt und die Kinder durften in einer Kinderkonferenz entscheiden was an diesem Tag passieren durfte.

Es gab ein süßes Frühstück, Kuchen, es wurde gebastelt und experimentiert, Geschichten gelesen und es ging schon ganz früh nach draußen.